Standorte

Standorte

Faber Bau hat seinen Hauptsitz in Alzey, Rheinland-Pfalz, sowie eine Niederlassung in Schlierschied im Hunsrück. Seit 1991 nahm das Unternehmen auch die operative Arbeit in Sachsen auf. Dort sind wir durch unser Tochterunternehmen Faber Infra-Bau GmbH mit Sitz in Wilsdruff bei Dresden vertreten. Ihr zugeordnet sind die Standorte Drebach (Erzgebirge) und Trebbin (Brandenburg).

 

Standorte Faber Bau

171207_Standorte_Faber_Bau.jpg

 

 

Mitglied der Eiffage Infra-Bau-Gruppe

Seit dem 1. Januar 2010 gehört die Faber Bau GmbH mit ihren verbundenen Unternehmen zum französischen Eiffage-Konzern, einem der größten Infrastrukturdienstleister Europas.

Die gesellschaftsrechtliche Zuordnung von Faber Bau unterscheidet sich von der organisatorischen Struktur. Inhaltlich werden die Unternehmen durch die Eiffage Infra-Bau SE in Düsseldorf geführt. Letztere vertritt das Infrastrukturgeschäft des Konzerns in Deutschland und damit auch die Gesellschaften Eiffage Infra-Bau OWL, Eiffage Rail, Heinrich Walter Bau, MDM Infra-Lärmschutz und Wittfeld.

 

Organisatorische Struktur Faber Bau

171110_Organisatorische_Struktur_Faber_Bau.jpg

 

 

Weitere Informationen