Aktuelles

Die Berufsinformationsmesse 2017 war wieder ein voller Erfolg

03.04.2017

Zurück

Bereits zum 23. Mal fand am 24. und 25. März 2017 die Berufsinformationsmesse (BIM) in Alzey statt. Faber Bau präsentierte sich mit einem Stand in der Turnhalle und einem weiteren Stand im Außenbereich des Schulzentrums in der Dr.-Georg-Durst-Straße.

Interessierte Schülerinnen und Schüler konnten sich über das umfangreiche Ausbildungsangebot und auch die Möglichkeit von dualen Studiengängen bei Faber informieren. Auch Praktika eignen sich hervorragend, um den künftigen Ausbildungsbetrieb kennenzulernen und sich schon vor der Ausbildung ein Bild von seinem Wunschberuf zu machen.

Im Außenbereich stellten unsere Auszubildenden ihr Können im Mauern unter Beweis, und auch für die Schülerinnen und Schüler gab es bei den Schnupperkursen die Gelegenheit, vor Ort selbst aktiv zu werden.

Von den Schulen rund um Alzey waren fast 1.400 Schülerinnen und Schüler für den Besuch der Berufsinformationsmesse angemeldet. Dazu kamen die Oberstufenschüler der umliegenden Gymnasien, die sich auf freiwilliger Basis über ihre Möglichkeiten bei der Berufswahl informieren konnten.

Auch die Bemühungen der Wirtschaftsförderung, die Eltern der Schülerinnen und Schüler in den Entscheidungsprozess der Berufsfindung zu involvieren, finden immer mehr Anklang. Viele Eltern begleiteten Ihre Kinder zur BIM, um sie bei ihrer Berufswahl zu unterstützen.

Die Geschäftsleitung bedankt sich ganz herzlich bei unseren Auszubildenden für ihre tatkräftige Unterstützung und bei den Ausbildern Elke Kraus und Siegmar Portz für ihr großes Engagement.

Die nächste BIM findet im Frühjahr 2018 statt.

Unsere Ausbilder Elke Kraus (vordere Reihe, 1. v. r.) und Siegmar Portz (vordere Reihe, 3. v. l.) werden bei der BIM tatkräftig von unseren Auszubildenden unterstützt.
Beim Mauern stellen unsere Azubis ihr Können unter Beweis.
Die Stände im Innenbereich präsentieren sich in der Sporthalle der Gustav-Heinemann-Realschule plus.